Vom Himmel hoch, da komm ich herWarenkorb

Weitere Ansichten

Weitere Voransicht

Preis: 4,95 EUR
Artikel-Nr.: 4332
Autor: Luther, Martin / Werle, Hans Martin

[Hinzufügen]

Beschreibung

Martin Luther
Vom Himmel hoch da komm ich her
Ein Buch zum Betrachten und Singen · Mit dem Liedtext von Martin Luther
Aquarelle von Hans-Martin Werle
40 Seiten · Gebunden · Format 12.5 Î 17,5 cm · durchgängig vierfarbig

Johann Sebastian Bach hat dieses Weihnachtslied von Martin Luther als
Leitmotiv dreier Choräle seines Weihnachtsoratoriums geadelt. Doch schon
zuvor war es eine der bekanntesten Liedschöpfungen des Reformators. Es greift
das Geschehen aus der Weihnachtsgeschichte nach dem Lukasevangelium auf und
stellt es in einer volkstümlichen und leicht verständlichen Weise dar.

Hans-Martin Werles Engel verkündigen in Farbe und Gestalt, was die Worte nur
andeuten können: Macht, Hoffnung, Lebendigkeit, Heiligkeit. Die zarten bis
kräftigen Aquarelle lassen dem Betrachter alle Freiheit, seinen eigenen
Zugang zur biblischen Geschichte zu wählen.

Martin Luther (1483-1546) hat seine theologische Arbeit immer wieder in einer
Vielzahl von Kirchenliedern verdichtet, die er häufig auch selbst vertont hat.
























































Aktuelles

  • Das Magazin Herbst/Weihnachten 2017 ist fertig. Sie erhalten es Mitte November per Post.

     


    Viel Freude wünschen wir Ihnen beim Blättern in unserem neuen Magazin für Herbst/Weihnachten 2017.

    Alle Artikel sind ab sofort lieferbar.


     Im Downloadbereich finden Sie unser Angebot für Amtshandlungen und seelsorgerliche Aufgaben in der Gemeinde. Die Artikel können Sie ab sofort unter Gemeindebadarf bestellen.


     

    Neue Bücher

    Hilde Domin

    Auf der Suche nach dem Licht

    Mit Bildern von Oskar Koller

     

    Magitta Dahlke

    Sinfonie der Natur

    Blumen-Aquarelle zu Lyrik aus drei Jahrhunderten


    Jahreslosung 2018

     Petra Arndt

     

    Jörgen Habedank

     

    Renate Menneke

    Friederike Rave